Seiteninhalt
14.11.2018

Lebendiger Lamspringer Adventskalender 2018

Am ersten lebendigen Lamspringer Adventskalender werden sich an 13 Tagen mit 14 unterschiedlichen Aktionen Vereine, Schulen und Verbände mit allerlei Aktionen beteiligen.
Die Ortsgruppe des BUND wird z. B. in der Diele der Familie Schnurr in der Hauptstr. 91 bei Gesang und Geschichten ein paar Leckereien wie Harzkäse und Getränke anbieten. Die beiden Lamspringer Schulen öffnen ihre Türen für bunte adventliche Programme. In der Klosterkirche wird das Tourismusbüro eine Kirchenführung bei Kerzenschein durchführen. Während der Führung werden auf der großen Orgel leise Weihnachtslieder gespielt. Der Westharzer SC hat sich mit einer Schneebar eine wirkliche Aufgabe gestellt. Über die Schneebar soll eine besondere Auswahl an Getränken gereicht werden.
Dies sind nur ein Auswahl der vielfältigen Überraschungen, die sich die beteiligten Gruppen ausgesucht haben. Einen ausführlichen Terminplan finden Sie hier und in der Mitte des Flyers.

Alle Teilnehmer freuen sich auf Ihren zahlreichen Besuch.

Für Nachfragen wenden sie sich bitte an unseren angegebenen Kontakt.

Wir wünschen Ihnen bei unserem ersten lebendigen Adventskalender in Lamspringe viel Vergnügen.

Der Ortsrat Lamspringe des Flecken Lamspringe und der Bürgermeister der Gemeinde Lamspringe Andreas Humbert

                                                                                                                           

Terminplan für den Lamspringer Adventskalender

01.12.2018
Adventsbasar der Lammetal GmbH
Lammetal-Werkstätten, An der Pferdewiese 1, 31195 Lamspringe

20.12.2018
Adventskalender 2018 - Märchenstunde mit dem Ortsrat
Lamspringe, Klostergutshof (Bikertreff)

21.12.2018
Adventskalender 2018 - Fackelwanderung mit dem Harzklub Lamspringe
Lamspringe, Klostermühle im Klosterpark