Seiteninhalt

Schulhausmeister


Die Gemeinde Lamspringe sucht für die Grundschule Lamspringe spätestens zum 01.04.2020  eine/n Schulhausmeister/in (w/m/d). Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und unbefristet. Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 5 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Bereiche:

  • Sicherheit und Funktionsfähigkeit des Gebäudes und der technischen Anlagen überprüfen und sicherstellen (Kontrollgänge, Winterdienst)
  • Pflege des Gebäudes und der Außenanlagen
  • Eigenständig Kleinreparaturen und kleinere Renovierungsarbeiten sowie kontinuierliche Aufräumarbeiten durchführen,  
  • Kontrolle der technischen Anlagen und Geräte für den Schulbetrieb sowie Begleitung und Überwachung von Fremdfirmen
  • Unterstützung des Schulbetriebs und der Schulleitung

Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 15.11.2019 an die Gemeinde Lamspringe, Kloster 3, 31195 Lamspringe richten.