Seiteninhalt


Strauchschnittsammlung in Hoheneggelsen

27.10.2018
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Söhlde
Hoheneggelsen

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Hildesheim (ZAH) informiert:

Auch in diesem Herbst findet die kostenlose Baum- und Strauchschnittsammlung statt. Die Annahme für den Bereich der Gemeinde Söhlde findet am Samstag, 24.10.2015, von 8:00 bis 13:00 Uhr in Hoheneggelsen, Neu-Steinbrücker-Weg 2, auf dem geschlossenen Gelände der Firma Agravis statt.

Pro Haushalt werden bis zu 3 m³ angenommen: Baumschnitt bis maximal 30 cm Durchmesser, Strauchschnitt, kleine Wurzeln ohne Erde, Baumschnitt zerkleinert (die Verpackungen müssen wieder mitgenommen werden). Nicht angenommen werden Rasenschnitt, Laub, Obst, Speiseabfälle und sonstige Abfälle. Auf den Sammelplätzen muss das Material vom Bürger direkt in die Schüttung des „Müllautos“ geladen werden. Um zügig voranzukommen, muss das Material gebündelt angeliefert werden. Zum Bündeln eignet sich z.B. Paketschnur.

Für BürgerInnen, die das Schnittmaterial nicht anliefern können, besteht am 24.10.2015 die Möglichkeit, gegen eine Gebühr von 23,80 € den Baum- und Strauchschnitt bis zu 3 m³ gebündelt vor der Grundstücksgrenze (Standort Abfalltonnen) abholen zu lassen. Für diesen Service kann ab dem 05.10.2015 angerufen werden unter 05064 9395-23 oder -21.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit der „Direktanlieferung“ in der Zeit vom 17.10.2015 – 14.11.2015, die bis zu 3 m³ Baum- und Strauchschnitt, auch ungebündelt, im Kompostwerk der Fa. Tönsmeier, Rutscheplatenstr. 25 in Hildesheim am Hafen, zu den Öffnungszeiten kostenlos anzuliefern: Mo.-Mi.: 07.30 Uhr – 16.00 Uhr, Do.: 07.30 Uhr – 18.00 Uhr, Fr.: 07.30 Uhr – 16.00 Uhr, Sa.: 08.00 Uhr – 12.00 Uhr.