Seiteninhalt

Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Hildesheim

Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) für Stadt und Landkreis Hildesheim ist eine neutrale Beratungs- und Vernetzungsstelle für alle Fragen rund um das Thema Alter und Pflege.
Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sowie interessierte Personen können sich in den Pflegestützpunkten in Hildesheim und Alfeld kostenlos und unbürokratisch über pflegerische, medizinische und soziale Leistungen informieren Es werden Perspektiven zur persönlichen Versorgung aufgezeigt sowie Unterstützungs- und Hilfsangebote vermittelt.
Zudem wird eine Wohnberatung für die individuelle alters- und behindertengerechte Umgestaltung des Wohnraumes angeboten, um den Verbleib im gewohnten Umfeld zu unterstützen. Auch zu Wohnalternativen wird beraten.
Über das Seniorenbegleitprogramm DUO werden ehrenamtliche Seniorenbegleiter ausgebildet und für die Begleitung und Unterstützung älteren Menschen vermittelt. Der SPN fördert das ehrenamtliche Engagement und vernetzt die ehrenamtlichen, nachbarschaftlichen und professionellen Anbieter.

Nähere Infos finden sie rechts >>

Senioren-Beratungsnetz-Hildesheim

Angesichts der wachsenden Medienkompetenz älterer Menschen bietet der Landkreis eine regionale Online-Beratungsplattform an. Die Internetseite www.senioren-beratungsnetz-hildesheim.de bietet zu verschiedenen Themen einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Beratungs- und Unterstützungsangebote in der Region Hildesheim. Die Nutzer können schnell und bequem von zu Hause aus die für sie wichtigen Informationen mit Verlinkungen und Adressen der Ansprechpartner abrufen.

Kontaktdaten:
Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) im Landkreis Hildesheim
Bischof-Janssen-Str. 31, 31134 Hildesheim
E-Mail: spn@landkreishildesheim.de
Internet: www.landkreishildesheim.de/senioren

Ansprechpartner:

Antje Rose, Tel. 05121/309 1601 u. 1602 (Pflegestützpunkt)
Ute Pfeiffer, Tel. 05121/309 1592 (Senioren)
Barbara Benthin, Tel. 05121/309 1621 (Bürgerschaftliches Engagement)
Manuel Stender, Tel. 05121/309 1591 (Strukturplanung)

Pflegestützpunkt Alfeld
Ständehausstr. 1, 31061 Alfeld/L.,
Sabine Wegener, Sandra Laugwitz, Tel. 05181/704-8131 u. 8132