Seiteninhalt

Neubaumonitor

Die Statistischen Ämter von Berlin-Brandenburg, Hessen und Niedersachsen werden am 30.01.2020 kleinräumige Daten aus dem Bereich der Baufertigstellungen in der interaktiven Karte „Neubaumonitor“ veröffentlichen.
Von diesem Angebot profitieren die Bürgerinnen und Bürger Ihrer Kommune, Unternehmen, Vereine sowie Ihre Verwaltung. Kleinräumig bedeutet bei diesem Projekt bis zur Gemeindeebene.

Die interaktive Karte schafft einen Überblick über die Zahl der fertiggestellten neuen Wohngebäude, die Anzahl der neuen Wohnungen, die Wohnfläche, die primären Energiequellen für die Heizung sowie die Art der Gebäude.
Die aktuelle Datenbasis ist das Jahr 2018, im Herbst dieses Jahres ist eine Aktualisierung auf den Datenbestand 2019 geplant. Das Produkt soll nach und nach um weitere Darstellungsangebote und Merkmale erweitert werden.

Die Nutzung dieses Angebotes ist kostenfrei.